Der Gleichklang-Polit-Blog

Mai 8, 2012

Will Frau Merkel in Griechenland die Demokratie?

Einsortiert unter: Uncategorized, Demokratie, Diktatur, Europa — Schlagworte: , , , , , — Gleichklang.de @ 7:02 vormittags

Bei den Wahlen in Griechenland stimmte die überwältigende Mehrheit der Bevölkerung gegen eine Poltik, die sie als Diktat zum Kaputtsparen ohne Wachstum bei Zerstörung bzw. Heuschreckenprivatisierung der griechischen Industrie und Infrastruktur  bewertete. Die Bevölkerung erinnerte sich offenbar des keynsianischen  Prinzips, dass in der Rezession Sparen zu einem Teufelskreis nach unten führen kann.

Angela Merkel hat als Reaktion auf das Wahlergebnis in Griechenland gefordert, die Sparpolitik unverändert fortzusetzen. 

Wenn nun Frau Merkel dazu auffordert, den Kurs fortzusetzen, plädiert sie dann für eine Diktatur in Griechenland, die die Meinung der Bevölkerung gänzlich ignoriert? Diese Frage lässt sich mit rationalen Argumenten schwerlich verneinen.

Deutlich wird aus Frau Merkels Position:

Demokratie “Ja”, wenn Wahlergebnisse gefallen und der eigenen Politik entsprechen. Demokratie “Nein”, wenn die Menschen anderer Meinung sind.

Ist es erstaunlich, wenn die Griechen sich gegen solche Deutschen wehren?

Hinterlasse einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Log Out / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Log Out / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Log Out / Ändern )

Verbinde mit %s

Theme: Customized Silver is the New Black. Bloggen Sie auf WordPress.com.

Follow

Bekomme jeden neuen Artikel in deinen Posteingang.

Join 412 other followers